Tränken
Tröge
 Vitamine
Hygiene
Sonstiges

Milben Xpert
Spritzmittelkonzentrat speziell gegen die rote Vogelmilbe

Eigenschaften:
Milben Xpert ist ein hochwirksames Akarizid auf Carbamat-Basis, gegen die rote Vogelmilbe in Geflügel, Schweine und Rinderstallungen. Milben Xpert wirkt über das Kontaktverfahren über eine Dauer von bis zu 10 Wochen. Die biozide Wirkung tritt nach ca. 120 Min. ein.

- Einfache Dosierung
- Wirksam bei Pyrethroidresistenzen
- Photostabil, wird von porösen Oberflächen
  nicht absorbiert
- Geruchlos, keine nachhaltige Beeinträchtigung
  der Oberfläche

Anwendung:
15 g Konzentrat mit 10 l Wasser gründlich verrühren (ausreichend für 100 m²). Stallflächen und Stalleinrichtungen wie z.B. Legebatterien, Käfige etc. mit der Gebrauchslösung besprühen. Im Geflügelstall sind Kotbänder, Kotgruben und vergleichbare Flächen unbedingt mit zu behandeln. Je nach Wirkungsgrad die Behandlung nach 5-8 Tagen wiederholen.

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.


Ausführung                                
EUR
15 g 15,90








 

Milben Ex
Spritzmittelkonzentrat gegen die rote Vogelmilbe

Eigenschaften:
- zur Bekämpfung in Geflügelställen
- mit neuen Aktivstoffen
- wirkt schnell und anhaltend
- gegen Flöhe, Haar- und Federlinge
- keine Wartezeit

Durch Kontakt des Ungeziefers mit der Gebrauchslösung tritt sofort die abtötende Wirkung in Kraft.

Anwendung:
100 ml Milben Ex auf 5 Liter Wasser verdünnen. Die gebrauchsfertige Lösung an die mit Milben besetzten Flächen fein besprühen. Behandlung nach 5-6 Tagen wiederholen.

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.


Ausführung                                
EUR
1000 ml 58,70
100 ml 11,30








 

Aqua-clean  
Zum Reinigen von Leitungen.

Sauberes Wasser ist lebenswichtig für die gesunde Geflügelaufzucht.

Ausführung                                
EUR
10 kg, EW-Kanister auf Anfrage









Damit die Trinkwasserqualität nicht durch Verunreinigungen beeinträchtigt wird, sollte die Trinkwasseranlage regelmäßig gereinigt werden. Bei langer Standzeit bzw. hoher Umgebungs-temperatur geht die Trinkwasserqualität im Stall zurück. Erhöhte Keimzahlen setzen die hygienischhe Unbedenklichkeit herab und sorgen für Geruchs- u. Geschmacksbeeinträchtigungen der Tränke. Durch Verabreichung von Medikamenten, Vitaminen, organischen Säuren usw. bildet sich innerhalb der Tränkeanlage ein zäher, schleimiger Belag. Dieser kann Störungen der Funktion bewirken und ist gleichzeitig ein Nährboden für Bakterien und andere Mikroorganismen. Dadurch wird die Qualität des Trinkwassers stark beeinträchtigt, der Infektionsdruck erhöht, die Wirksamkeit von Medikamenten und Vitaminen negativ beeinflußt.



Venno ® VET 1 super  
Flächendesinfektionsmittel mit starker Reinigungskraft.
Wirksamkeit: Gegen unbehüllte und behüllte Viren, Pilze und Bakterien.

DVG-geprüft und gelistet.



Ausführung                              
EUR
10 kg EW-Kanister auf Anfrage










Neopredisan ® 135-1   
Zur Bekämpfung von ausgeschiedenen Endoparasiten auf Stallflächen.
Wirksamkeit: Antiparasitäre Wirkung auf Wurmeier, Kokzidien, Cryptosporidien, Clostridien und TBC.

DVG-geprüft und gelistet.



Ausführung                              
EUR
10 kg EW-Kanister auf Anfrage